Das Weinkolleg Österreich ist privater Seminaranbieter. Unser Seminarangebot richtet sich an Weinfreunde und Weininteressierte, die bei Seminarantritt das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Basisseminar "Einstieg zum/zur Weinkenner/-in"

Basiswissen Weinsensorik

mit Theorie Weinregionen Österreichs und Weinproduktion.


Inhalt: Sie möchten die Weinwelt unter Gleichgesinnten erkunden und sich dem Thema Wein auf eine professionelle Art nähern? Dann sind Sie hier im Basisseminar goldrichtig. In fünf Abenden erfahren Sie mehr zum Thema Weinsensorik, Weinland Österreich mit seiner Geschichte und dem Weingesetz, über die Weinproduktion und Weinstile. Hauptaugenmerk werden wir auf die Verkostungstechnik legen.
Entdecken Sie im Verkostungsteil, wie strukturiert Verkoster vorgehen und, dass es keine Magie ist, die Region des Weines und die Rebsorte zu erkennen, sondern viel Übung und Wissen dahinter steckt. Sie werden selbst genügend Zeit haben, die Weine aus den besprochenen Weingebieten zu verkosten.
In der letzten Unterrichtseinheit gibt es eine kleine Abschlussprüfung, die aus dem theoretischen Teil und aus einem Verkostungsteil besteht. Die Unterlagen erhalten Sie in der ersten Einheit. Weinproben sind inkludiert. Der positive Abschluss des Basisseminars berechtigt zur Teilnahme am Aufbauseminar 1 - Weinland Österreich.


Seminarziel: Basiswissen über Weinproduktion und die wichtigsten Anbaugebiete mit Weinstilistik

Teilnehmer: Fach- und Führungskräfte der Gastronomie und des Weinverkaufs, Weininteressierte

Preis (Abendveranstaltung): Euro 360,00 inkl. 20% MwSt pro Person

Preis (Blockveranstaltung): Euro 430,00 inkl. 20% MwSt pro Person


Kursorte

Wien Abendveranstaltung Wien Blockveranstaltung


Seminarplatz sichern und noch heute anmelden!